Labortechnik

Labortechnik und -planung

Sie haben vor, ein neues Laborgebäude zu bauen, ein bestehendes zu renovieren oder alternativ zu erweitern? Als erfahrenes Ingenieurbüro in Kiel begleiten und betreuen wir Sie in allen Fragen rund um die Laborplanung sowie -technik und entwickeln ganzheitliche Lösungen – individuell abgestimmt auf Ihre Anforderungen. Die Laborplanung ist zwar ein Teilbereich der technischen Gebäudeausrüstung, nimmt aber eine Sonderstellung ein und geht über die rein technische Planung hinaus, da die Labortechnik besondere Anforderungen an die verschiedenen Systeme im Gebäude stellt. Egal ob vor, während oder im Anschluss an Ihr Projekt – wir sind Ihr erster Ansprechpartner und unterstützen Sie in allen Projektphasen.

Intelligent geplante Labortechnik vom Spezialisten

Mit unserer zukunftsorientierten und flexiblen Planung sorgen wir für eine hohe Arbeitsplatzqualität sowie optimale und sichere Betriebsabläufe in Ihrem Labor. Darüber hinaus achten wir auf eine prozessunterstützende Flächenzuordnung in Verbindung mit kurzen Wegen für die Beschäftigten. Neue technische Entwicklungen sorgen für Veränderungen hinsichtlich der Aufgaben, Arbeitsmethoden und technischen Anforderungen der Labortechnik und -ausstattung. Daher legen wir innerhalb der Laborplanung Wert auf flexible Nutzungsmöglichkeiten und eine nutzungsorientierte Gestaltung. Dank der intelligenten Planung durch unser Ingenieurbüro in Kiel profitieren Sie nicht nur von optimierten Arbeitsabläufen, sondern auch von einer verbesserten Wirtschaftlichkeit. Zudem können Sie sich vollständig auf Ihr Kerngeschäft fokussieren, wir kümmern uns um alle anstehenden Aufgaben

Laborplanung nach den Leistungsphasen der HOAI

Wir bieten Ihnen ganzheitliche Lösungen für Laborgebäude und planen nach den Leistungsphasen der HOAI. Diese umfasst im Wesentlichen drei Hauptschritte: die Entwurfsplanung, die Detailplanung und die Realisierung. Diese Schritte unterteilen sich weiter in die Phasen der HOAI. Dabei beinhaltet die Entwurfsplanung die ersten drei HOAI-Phasen von der Grundlagenermittlung über die Vor- bis zur Entwurfsplanung. Sie dient in erster Linie als Entscheidungsgrundlage für die Durchführung des Projektes. Mit der Detailplanung, die die Genehmigung, Ausführung und Vorbereitung der Vergabe umfasst, legen wir die Ausführung des Projektes fest. Zu der abschließenden Realisierung gehören die Objektüberwachung, -betreuung und Dokumentation.

Individuelle Konzepte für die Laborplanung und -einrichtung

Wir beginnen mit der Analytik und führen im Vorfeld Machbarkeitsstudien durch, die Vorschläge für technologische bzw. analytische Verfahren und zukünftige Arbeitsprozesse liefern. Ausgehend von diesem Punkt planen wir die anderen Bereiche: die Labormöbeleinrichtung, die Medienversorgung sowie -entsorgung und das Gebäude inklusive der zugehörigen technischen Gebäudeausrüstung. Wir ermitteln Ihren genauen Bedarf und erstellen auf der Grundlage unserer Analyse ein bedarfsgerechtes und wirtschaftliches Konzept für Ihre Laboreinrichtung. Dazu zählen unter anderem spezielle Arbeitsplatten, Laborabzüge sowie Sicherheitsräume für Chemikalien inklusive der benötigten Medienversorgungssysteme zur Versorgung von Arbeitsplätzen und Geräten mit Elektro- und Sanitäranschlüssen (Wasser, Abwasser, Gase). Die spätere Raumnutzung ist ebenfalls Bestandteil des Konzepts.

TeGA-Plan: kompetente Beratung rund um Labortechnik

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen im Bereich Labortechnik und Laborplanung erfahren wollen oder Fragen zum Planungsablauf haben. Wir stehen Ihnen mit unserer Expertise unterstützend zur Seite und kümmern uns gerne um Ihr Anliegen. Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin und nutzen Sie dazu unser Kontaktformular, senden Sie uns eine E-Mail an info@tegaplan-heidemann.de oder rufen Sie uns an: 0431–385 800–10. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!